PROFESSIONELLE

ANWENDUNG

PROFESSIONELLE ANWENDUNG

Sicherheitshinweise unbedingt genau lesen und beachten! Bei jeder Anwendung für geeigneten Haut- und Augenschutz sorgen!

Vor Gebrauch gut schütteln.

EYO GREEN BAT POWER® ist ein Konzentrat. Nicht unverdünnt anwenden! Vor jeder Anwendung unbedingt gemäß Anweisung verdünnen! EYO GREEN BAT POWER® muss vor der Anwendung mit Wasser verdünnt werden (siehe Angaben in der Anwendungstabelle). Für die Verdünnung sollte Wasser mit einem pH von 7,0 bis 7,5 verwendet werden. Dosierung nach Anleitung, siehe Anwendungstabelle.

Nicht überhöht dosieren.

Optimale Ergebnisse werden nur durch Kombination von Boden- und Blattdüngung mit EYO GREEN BAT POWER® erreicht, da beide Anwendungs¬arten sich ergänzen. Einer Blattdüngung sollte unbedingt eine Bodendüngung vorausgehen. Alle Boden- und Blatt¬anwendungen sollen frühmorgens oder kurz vor Sonnenuntergang vorgenommen werden.

Eine Vorbereitung von Boden und Saatgut mit EYO GREEN BAT POWER® wird empfohlen. Diese sorgt für optimale Bedingungen für Setzlinge oder Saatknollen.

Angesetzte verdünnte Lösungen von EYO GREEN BAT POWER® vollständig innerhalb eines Tages aufbrauchen, um Geruchsbildung zu vermeiden.

WICHTIG:  EYO GREEN BAT POWER® sollte nie mit Pestiziden oder Fungiziden zusammen angewendet oder gemischt werden!

BODEN-DÜNGUNG – Professionell

Verdünnung: EYO GREEN BAT POWER® wird wie in der Anwendungstabelle mit einem Teil der Menge Wasser verdünnt und gemischt, die aus Erfahrung für die Bewässerung von 1 ha benötigt wird.

Menge und Anzahl / Anwendungsschema: siehe Anwendungstabelle für verschiedene Pflanzenarten

Ausbringung: durch Bewässerungsanlagen (Sprinkler). Optimal in den letzten 15 min der Bewässerung. Nachspülen in den letzen 5 Minuten mit klarem Wasser, um “Blatt-Verbrennung” zu vermeiden.
Alternativ mit Feldspritze, mit Ziel auf Boden.

Beginn und Ende der Boden-Düngung siehe Anwendungstabelle.

BLATT-DÜNGUNG – Professionell

Verdünnung: Typischerweise werden 5 l EYO GREEN BAT POWER® mit 1.000l Wasser verdünnt und gemischt.

Menge und Anzahl / Anwendungsschema: 5 l auf 1.000l verdünnt reicht für eine Blatt-Düngung auf ca. 1 ha aus.

Ausbringung: Optimal durch Bewässerungsanlagen (Sprinkler), in den letzten 15 min der Bewässerung. KEIN Nachspülen! Alternativ Ausbringung mit Feldspritze, mit Ziel auf Blätter.

Beginn und Ende der Boden-Düngung siehe Anwendungstabelle.

BODEN-VORBEREITUNG – Professionell

Menge: 10 l EYO GREEN BAT POWER® / ha für Samen, 20 l EYO Green™ Bat Power / ha für Setzlinge.

Verdünnung: wie bei Boden-Düngung.

Ausbringung: ca. 1 Woche vor der Aussaat.

VORBEREITUNG SAATKNOLLEN / SETZLINGE – Professionell

Verdünnung: 1:10 mit Wasser für Behandlung von Saatknollen, 1:40 für Setzlinge (10 l verdünnte Lösung ausreichend für ca. .1.500 Setzlinge)

Anwendung: kurzes Eintauchen in die verdünnte Lösung vor der Aussaat.

Die Behandlung vor der Aussaat resultiert in gesünderen und immun-stabileren Pflanzen und schnellerer Reifung.

PROFESSIONELLE ANWENDUNG

Sicherheitshinweise unbedingt genau lesen und beachten! Bei jeder Anwendung für geeigneten Haut- und Augenschutz sorgen!

Vor Gebrauch gut schütteln.

EYO GREEN BAT POWER® ist ein Konzentrat. Nicht unverdünnt anwenden! Vor jeder Anwendung unbedingt gemäß Anweisung verdünnen! EYO GREEN BAT POWER® muss vor der Anwendung mit Wasser verdünnt werden (siehe Angaben in der Anwendungstabelle). Für die Verdünnung sollte Wasser mit einem pH von 7,0 bis 7,5 verwendet werden. Dosierung nach Anleitung, siehe Anwendungstabelle.

Nicht überhöht dosieren.

Optimale Ergebnisse werden nur durch Kombination von Boden- und Blattdüngung mit EYO GREEN BAT POWER® erreicht, da beide Anwendungs¬arten sich ergänzen. Einer Blattdüngung sollte unbedingt eine Bodendüngung vorausgehen. Alle Boden- und Blatt¬anwendungen sollen frühmorgens oder kurz vor Sonnenuntergang vorgenommen werden.

Eine Vorbereitung von Boden und Saatgut mit EYO GREEN BAT POWER® wird empfohlen. Diese sorgt für optimale Bedingungen für Setzlinge oder Saatknollen.

Angesetzte verdünnte Lösungen von EYO GREEN BAT POWER® vollständig innerhalb eines Tages aufbrauchen, um Geruchsbildung zu vermeiden.

WICHTIG:  EYO GREEN BAT POWER® sollte nie mit Pestiziden oder Fungiziden zusammen angewendet oder gemischt werden!

BODEN-DÜNGUNG – Professionell

Verdünnung: EYO GREEN BAT POWER® wird wie in der Anwendungstabelle mit einem Teil der Menge Wasser verdünnt und gemischt, die aus Erfahrung für die Bewässerung von 1 ha benötigt wird.

Menge und Anzahl / Anwendungsschema: siehe Anwendungstabelle für verschiedene Pflanzenarten

Ausbringung: durch Bewässerungsanlagen (Sprinkler). Optimal in den letzten 15 min der Bewässerung. Nachspülen in den letzen 5 Minuten mit klarem Wasser, um “Blatt-Verbrennung” zu vermeiden.
Alternativ mit Feldspritze, mit Ziel auf Boden.

Beginn und Ende der Boden-Düngung siehe Anwendungstabelle.

BLATT-DÜNGUNG – Professionell

Verdünnung: Typischerweise werden 5 l EYO GREEN BAT POWER® mit 1.000l Wasser verdünnt und gemischt.

Menge und Anzahl / Anwendungsschema: 5 l auf 1.000l verdünnt reicht für eine Blatt-Düngung auf ca. 1 ha aus.

Ausbringung: Optimal durch Bewässerungsanlagen (Sprinkler), in den letzten 15 min der Bewässerung. KEIN Nachspülen! Alternativ Ausbringung mit Feldspritze, mit Ziel auf Blätter.

Beginn und Ende der Boden-Düngung siehe Anwendungstabelle.

BODEN-VORBEREITUNG – Professionell

Menge: 10 l EYO GREEN BAT POWER® / ha für Samen, 20 l EYO Green™ Bat Power / ha für Setzlinge.

Verdünnung: wie bei Boden-Düngung.

Ausbringung: ca. 1 Woche vor der Aussaat.

VORBEREITUNG SAATKNOLLEN / SETZLINGE – Professionell

Verdünnung: 1:10 mit Wasser für Behandlung von Saatknollen, 1:40 für Setzlinge (10 l verdünnte Lösung ausreichend für ca. .1.500 Setzlinge)

Anwendung: kurzes Eintauchen in die verdünnte Lösung vor der Aussaat.

Die Behandlung vor der Aussaat resultiert in gesünderen und immun-stabileren Pflanzen und schnellerer Reifung.